06.04. Manoa und Melko

Manoa und Melko teilen sich nicht nur den ersten Buchstaben in ihrem Namen, sondern seit gestern auch ein gemeinsames Zimmer.
Die beiden rüstigen Rentner machen ihre Sache gut.
Bei Manoa waren wir uns nicht sicher ob er einen Zimmerkumpel akzeptiert.
Und es sollte ja auch ein Gewinn für ihn sein.
Bei Melko war es einfacher. Melko ist sowas von souverän und liebevoll, dass wir uns sicher waren dass er mit Manoa klar kommt.

Wir haben dann einige Spaziergänge gemacht und gestern haben sie dann ihren ersten Tag und die erste Nacht, das Zimmer geteilt.

Und es läuft, bis jetzt :) , richtig gut. Die Beiden sind ein tolles Paar. Die Körbchen waren schnell aufgeteilt und ansonsten herrscht freundliches Desinteresse. Man schläft und liegt in der Sonne und wenn jemand vorbeigeht, wird gemeinsam gebellt.

Wir hoffen sehr dass es so bleibt.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA

1 Antwort

  1. Ich finde es superklasse, dass die beiden Oldies sich ja
    anscheinend arrangieren! Ich finde es auch superklasse,
    dass Melko einen Mantel anhat und ich mir so keine Sorgen
    machen müsste, dass er friert!!!!!!!!! Danke für Eure
    Fürsorgen und ich drücke die Daumen, das diese WG weiter
    funktioniert………