Der “neue” Tieroasen Bus

Die Tieroase hat  ja unseren “alten” Grehound-Bus abgeben müssen, da wir nach den neuen Transportrichtlinien keine Genehmigung für Langzeittransporte erhalten hätten.
Wir haben uns dann privat einen großen VW LT gekauft und diesen ein wenig umgebaut.
Vom Veterinäramt haben wir die Genehmigung bekommen damit Hunde zu transportieren.
Damit können wir dem Verein ein adäquates Fahrzeug zur Verfügung stellen um unsere Tierschutzeinsätze wieder fahren zu können.
Einer der ersten Fahrten ging ja dann auch nach England um Greys zu holen.
Inzwischen sind viele weitere Fahrten dazu gekommen.

Aber irgendwie war der Gute LT nicht wirklich ein Tieroasenbus. Etwas fehlte…

Dies hat nun  Daniel geändert. Daniel hatte schon nach einen Entwurf der Familie Denker unseren alten Bus gestylt.
Dies hat er nun auch für den neuen LT gemacht.
Bilder und Beschriftung wurden den neuen Formen angepasst und neu eingeteilt.

Wir möchten Daniel für sein ehrenamtliches Engagement ganz herzlich Danken und freuen uns, dass es jetzt wieder einen “richtigen” Tieroasenbus gibt.

Ralf

 

IMGP8046

IMGP8047

IMGP8048

Kommentare sind deaktiviert.